Slimvitalis & Detoxfastplus – Das sagen ECHTE Kunden

Slimvitalis & Detoxfastplus

49,90 €
Slimvitalis & Detoxfastplus
16.2

Wirkung

1/10

    Seriösität

    1/10

      Einfachheit

      3/10

        Preis-Leistung

        2/10

          Gesamt-Wertung

          2/10

            Pros

            • Kauf auf Rechnung möglich

            Cons

            • 1:1 Kopie eines anderen Produkts
            • Keine unabhängigen Erfahrungsberichte
            • Hoher Preis
            • Kein PayPal

            Mit Slimvitalis & Detoxfastplus bringt die FairDeal GmbH eine exakte 1:1 Kopie ihres WIRKUNGSLOSEN Vorgängerproduktes Sedumoxal & Petoximol auf den Markt. Inhaltsstoffe, die Verkaufsseite, und selbst die „Erfolgsgeschichten“ inkl. Namen der Personen sind dabei komplett identisch. Wir decken auf.

            Slimvitalis und Detoxfastplus: Eine 1:1 KOPIE von Sedumoxal & Petoximol

            Abgesehen von ein paar minimalen Änderungen sind die Verkaufsseiten der beiden Produktkombinationen IDENTISCH (siehe Bild unten).

            Nach genauerer Recherche fanden wir heraus, dass die FairDeal GmbH schon häufiger die gleiche Produktkombination mit neu wechselnden Namen vermarktet hat:

            • Sedumoxal & Petoximol: Werbekampagne ab Mai 2015 bis Februar 2016.
            • Tenoxidol & Detomixin: Werbekampagne ab Februar 2016 bis April 2016.
            • Sedumoxal & Petoximol: Werbekampagne ab April 2016 bis heute.
            • Slimvitalis & Detoxfastplus: Werbekampagne ab Juli 2016 bis heute.

            Die Wirkstoffe, die Beschreibungen, sogar die angeblichen Erfolgsgeschichten sind dabei stets einfach 1:1 kopiert worden. Nicht mal die Namen der Anwender wurden geändert. Slimvitalis ist Sedumoxal ist Tenoxidol. Detoxfastplus ist Petoximol ist Detomixin.

            sedumoxal-slimvitalis-petoximol-detoxfastplus-identisch-ga24

            Neuer Name, neues Image – Der Trick mit den wechselnden Produkten

            Die gleichen Produkte, aber mit neuem Namen und neuer Aufmachung zu verkaufen, ist eine gängige Strategie am Markt für Abnehmprodukte. Insbesondere bei Abzockpillen ist dies eine einfache Lösung, um negative Erfahrungsberichte einfach loszuwerden. Das Image des alten Produktes ist im Eimer – also verkauft man das gleiche Produkt einfach mit einer frischen „weißen Weste“.

            Ein Paradebeispiel hierfür bietet die Quadriga Development Ltd. mit ihren Produkten Redupexal & Detoxon / Lipotol & Coloxon / Redunovin & Oxitamin / Reductone & Detomasin. Sinkt die Nachfrage nach einem Produkt, steht ein neues Marketing Konzept bereits bereit und dem alten Produkt kann sofort ein neues Kleid verpasst werden. Zusätzlich wird der psychologische Effekt genutzt, dass die meisten Leute mit „Neu“ auch immer gleich „besser“ oder „überarbeitet“ assoziieren.

            Die Werbung und die Verkaufsseiten wiesen dabei ebenfalls stets eine offensichtliche Ähnlichkeit auf, ohne aber komplett identisch zu sein.

            Slimvitalis – Inhaltsstoffe

            Laut Angaben des Herstellers sind in Slimvitalis die folgenden Wirkstoffe enthalten:

            Slimvitalis – Erfahrungen: Das sagen echte Kunden

            Unabhängige Erfahrungsberichte lassen sich leider wenige im Netz finden. Den einzigen aufschlussreichen Bericht von einer Anwenderin konnten wir auf dem Frage-Antwort Portal gutefrage.net finden. Diese berichtet, in dem Fall über Sedumoxal & Petoximol, dass es keinerlei Wirkung hatte:

            slimvitalis-erfahrungen-gesund-abnehmen-24-1

            Slimvitalis – Kaufenslimvitalis-1-dose

            Slimvitalis kann in den folgenden Packungsgrößen bestellt werden:

            • 1 Dose für 49,90 €
            • 3 Dosen für 79,98 € => macht 26,63 € pro Dose
            • 5 Dosen für 119,90 € => macht 23,98 € pro Dose

            Die folgenden Zahlungswege werden angeboten:

            • Kreditkarte
            • SEPA-Lastschrift
            • Sofortüberweisung
            • Kauf auf Rechnung

            Die besonders einfache und sichere Zahlung per PayPal vermissen wir an dieser Stelle leider.

            0 Kommentare

            Dein Kommentar

            Want to join the discussion?
            Feel free to contribute!

            Schreibe einen Kommentar

            Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.