BodyChange – Testbericht 2018

BodyChange ist eines der erfolgreichsten Abnehm-Programme in Deutschland. Wir haben es ausprobiert, und kommen zu dem Schluss: Das kann was!

Es bietet

✅ Eine hohe Erfolgsquote
✅ Geld-zurück-Garantie
✅ Mehr als 100+ Rezepte
✅ Ein motivierendes Erfolgstool
✅ Ein super Preis-Leistungs-Verhältnis

Das BodyChange Konzept: Abnehmen leicht gemacht!

Fundament des BodyChange Programms bildet eine kohlenhydratarme Ernährung. Diese ist nach neuestem Stand der Wissensschaft der beste Weg, um effektiv und dauerhaft Fett abzubauen.

Diese auch “Low Carb” genannte Ernährung ist so einfach und effektiv, da sie leicht durchführbar ist, und man sich nicht mit Hungerdiäten oder schlecht schmeckenden Lebensmitteln ärgern muss.

Mit Low Carb nimmt man ohne ständig Hunger zu haben maximal effektiv ab. Und sogar ganz im Gegenteil: die nährstoffreiche Nahrung macht satt, und der Körper verbrennt ganz nebenbei noch das eigene Körperfett. Noch dazu völlig ohne Kalorienzählen.

“Aber Low Carb, das hab ich doch schon versucht!”

  • Vielleicht hast Du in der Vergangenheit schonmal versucht, mit Low Carb abzunehmen?
  • Vielleicht hat es nicht funktioniert?
  • Vielleicht hattest du die ganze Zeit Hunger, hast dich schlapp gefühlt, und vielleicht hast du sogar Kopfschmerzen bekommen.

Diese Symptome sind sehr verbreitet, denn: Low Carb wird oft falsch gemacht.

Hunger, Energielosigkeit und Kopfschmerzen sind genau die Symptome einer falsch durchgeführten Low Carb Ernährung.

Wenn du Low Carb richtig machen willst, musst du auf die folgenden Punkte achten:

Genug Salz essen!

Wenn du von einer kohlenhydratreichen “High Carb” Ernährung auf eine kohlenyhdratarme “Low Carb” Ernährung wechselst, scheidet dein Körper für einige Tage mehr Wasser aus als sonst.

Dadurch kann zeitweise auch mehr Salz als vorher ausgeschieden werden.

Nimmst du in dieser Zeit daher nur wenig Salz zu dir, so kann es zu Kopfschmerzen und Energielosigkeit kommen.

Die Lösung: Einfach ordentlich Salz ans Essen. Und bei akuten Kopfschmerzen bzw. Energielosigkeit kannst du einen Teelöffel Salz in ein Glas Wasser gemischt zu dir nehmen, und dadurch schnell wieder fit sein.

Genug Fett essen!

Low Carb muss immer genügend gesundes (!) Fett enthalten.

Low Carb heißt nämlich:

  • wenig Kohlenhydrate,
  • viel Eiweiß,
  • und die Energie kommt aus Fett.

Ein typischer Fehler ist es, nur die Kohlenhydrate zu reduzieren, aber aus “Angst” weiterhin kaum Fett zu essen. Die Folge: Der Körper bekommt keine Nahrung, aus der er Energie gewinnen kann. Hunger, Energielosigkeit, Kopfschmerzen, oder auch Kältegefühle können das Resultat sein.

Low Carb bedeutet auch, sich in der Regel satt essen zu können. Solange es die richtigen Nahrungsmittel sind, kommt es auf die Menge nicht an.

BodyChange: Gibt es auch Kritikpunkte?

Alles in allem ist das BodyChange Programm ein solides Programm, um schnell und nachhaltig abzunehmen. Der folgende Bereich könnte aber noch verbessert werden:

Das Training

Hat uns nicht wirklich überzeugt.

Zum Einen wird der Fokus zu sehr auf die Einfachheit des Trainings gelegt, und zu wenig darauf, das richtige Training zu machen, um möglichst wenig Zeit im Fitness-Studio zu verbringen. Mittlerweile gibt es bessere Möglichkeiten, ein Training kurz zu halten und dennoch maximale Abnehmeffekte zu erzielen.

Gleichzeitig zeigen mittlerweile überraschend viele Studien, dass Sport beim Abnehmen sowieso nur eine untergeordnete Rolle spielt. Gewichtsverlust durch Ernährungsumstellung ist wesentlich einfacher und effektiver. Bei falscher Ernährung bringt auch der beste Sport nur wenig Erfolg.

Wieviel kostet BodyChange?

Das gesamte Programm kostet online einmalig 99 EUR.

Dafür erhält man ein Komplettpaket, um schnell abnehmen zu können und diese Erfolge auch dauerhaft zu erhalten.

BodyChange: Weit gekommen seit “I make you sexy” und “10WBC”

Die Macher von BodyChange haben sich nicht auf den Erfolgen ausgeruht, und das Programm konstant weiterentwickelt und verbessert.

Video- & Audioqualität, und auch die optische Aufmachung der Videos ist deutlich besser, als in den Versionen der letzten Jahre.

Auch Detlev D. Soost kommt im neuen Programm deutlich sympathischer und netter rüber. Wir fanden, die Inhalte wurden dadurch noch einmal deutlich besser übermittelt.

BodyChange Fazit

Wir finden: Mit BodyChange kann man nichts falsch machen. Setze um, was dir das Programm beibringt, und du wirst abnehmen.

Solltest du dich entscheiden, es mit dem Programm zu versuchen, wünschen wir dir viel Erfolg dabei. Wenn du möchtest, berichte uns gerne unten in den Kommentaren von deinen Erfolgen!

Was gibt es zu BodyChange sonst noch zu empfehlen?

BodyChange erklärt dir genau, WAS du machen musst, um abzunehmen. Aber: die Erklärungen und Hintergründe sind stark vereinfacht (was auch völlig okay ist).

Solltest du dich jetzt für genauere und tiefergehende Informationen interessieren, dann kann ich dir folgendes Buch empfehlen.

Danach kannst du deinen Freundinnen bzw. Freunden ganz genau erklären, WARUM du mit BodyChange so fit geworden bist 😉

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.