SlimSticks – WARNUNG vor Abofalle und starken Nebenwirkungen

Achtung Update! Es wird aktuell vermehrt vor SlimSticks gewarnt: Es handelt sich dabei offensichtlich um eine Abo-Falle, wie negative Kundenbewertungen zeigen. In diesen werden Rechnungen sowie Mahnungen von bis zu 300 Euro beklagt.

Sind Sie bereits Opfer dieser fiesen Falle geworden? Hier erfahren Sie mehr über Ihre Möglichkeiten, um gegen unberechtigte Mahnungen vorzugehen und kein Geld zahlen zu müssen: SlimSticks-Mahnung – So wehren Sie sich gegen die Abo-Falle SlimSticks-Gratis.de.

In diesem Artikel informieren wir Sie über die umstrittene Wirkung von SlimSticks und liefern Ihnen darüber hinaus echte und verifizierte Kundenbewertungen von Käufern des Produkts.

Worum handelt es sich bei SlimSticks?

Die in Deutschland von der SlimSticks Deutschland Ltd verkauften Abnehmsticks sollen bei der Einnahme das Hungergefühl vermindern und somit Sie bzw. genauer gesagt Ihren Magen manipulieren. Dadurch soll man als Konsument des Produkts abnehmen können, ohne ins Fitnesscenter zu müssen oder Heißhunger zu bekommen. Aus diesem Grund werden die SlimSticks auch als trinkbare Magenverkleinerung bezeichnet. Sie werden zudem in zwei unterschiedlichen Verpackungsgrößen und entsprechend zu variierenden Preisen verkauft:

Nach 3 Jahren und fast 100 getesteten Produkten kommen wir zu dem Schluss: Abnehmpillen sind wirkungslose Abzocke! Überzeugen Sie sich selbst, in unserem 3-Jahres-Rückblick: Die Ergebnisse aller Tests auf einen Blick.

  • SlimSticks als Paket für zwei Wochen kosten 27,90 Euro,
  • während der Preis für das Vier-Wochen-Paket 48,90 Euro beträgt.

Die Wirkung der SlimSticks: völlig unklar

Pentahydroxylhexanal ist der in SlimSticks verwendete Wirkstoff, der im Zuge seiner Quellfähigkeit zu einem beständigen Sättigungsgefühl beitragen soll. Es handelt sich bei dem Inhaltsstoff genau wie bei Galactose um einen Einfachzucker, über den jedoch keine wissenschaftlichen Erkenntnisse zur fettverbrennenden Wirkung vorliegen.

Äußerst spannend ist zudem, dass laut vieler Studien nicht Fett, sondern Mehrfach- und Einfachzucker für Übergewicht sorgen. Diese sind beispielsweise in Kohlehydraten weit verbreitet, weshalb bei Diäten häufig auf solche Produkte verzichtet wird (zum Beispiel bei einer Low-Carb Diät). Aufgrund dessen bleibt fragwürdig, warum gerade die SlimSticks mit einem Einfachzucker als Inhaltsstoff bei der Gewichtsreduktion helfen sollen.

Kundenbewertungen: gefälschte Rezensionen?

Auffällig ist vor allem, dass es zu beiden Slimsticks (N1 und N2) entweder äußerst positive oder äußerst negative Bewertungen gibt und neutrale Bewertungen gänzlich fehlen. Diese Verteilung deutet ganz klar auf gefälschte Kundenbewertungen hin, denn bei fast keinen der 5-Sterne-Rezensionen handelt es sich um auf Echtheit geprüfte Käufe. Bei der weitaus größeren Anzahl an negativen Bewertungen von Kunden hingegen finden sich verifizierte Käufe.

Eine Rezension beispielsweise stellt die These in den Raum, dass die 5-Sterne-Bewertung gekauft von den Vertreibern der SlimSticks gekauft wurden. Diese Vermutung ist leider nicht nachweisbar, jedoch gibt es tatsächlich Unternehmen, die solch umstrittene Dienstleistungen anbieten und somit potentielle Käufer fälschlicherweise vom Produkt überzeugen.

SlimSticks Erfahrungberichte: die häufigsten Kritikpunkte der Kunden

Die SlimSticks Erfahrungsberichte zeigen, dass die vom Hersteller versprochene Wirkung völlig ausbleibt und darüber hinaus sogar Probleme mit der Verdauung zu erwarten sind. Dazu zählen neben Durchfall auch lästige Bauchschmerzen und Krämpfe, weshalb mehrfach die Rede von “Abzocke” und verschwendetem Geld die Rede ist.

Slimsticks Erfahrungen: Keine Wirkung!

Bei nahezu allen verifizierten Erfahrungsberichten wird von der Wirkungslosigkeit des Produkts gesprochen. Dabei wird vor allem die Enttäuschung über die im Gegensatz zur Werbung mangelnde Wirkung der SlimSticks kritisiert. Von den Konsumenten wurden darüber hinaus keinerlei Auswirkungen auf das Hunger- oder Sättigungsgefühl wahrgenommen.

Erfahrungsberichte SlimSticks: Keine Wirkung zu erwarten!

Eine hohe Anzahl der Kunden beklagt die nicht vorhandene Wirkung des Produkts trotz richtiger Anwendung laut beiliegender Gebrauchsanweisung.

               

SlimSticks Nebenwirkungen: Schwere Magenprobleme wie Durchfall und Verdauungsbeschwerden!

SlimSticks verursachen laut zahlreichen Kundenbewertungen Beschwerden wie Bauchschmerzen, Magenkrämpfe und Durchfall. Diese stehen auf jeden Fall in Zusammenhang mit der Einnahme des Produkts und machen die Verwendung des Mittels schlichtweg unmöglich, da ansonsten ein gesundheitlicher Schaden zu erwarten ist.

Slimsticks Erfahrungen: „Abzocke!” und “Rausgeworfenes Geld“

SlimSticks

48,90€
SlimSticks
1.3

Wirkung

1.2 /10

Seriösität

0.5 /10

Einfachheit

2.1 /10

Preis-Leistung

0.7 /10

Gesamt-Wertung

1.8 /10

Pros

  • Apothekenzulassung

Cons

  • Gefahr einer Abofalle
  • Häufige Nebenwirkungen wie Magenschmerzen, Übelkeit, oder Blähungen
  • Schlechter Geschmack

Nach 3 Jahren und fast 100 getesteten Produkten kommen wir zu dem Schluss: Abnehmpillen sind wirkungslose Abzocke! Überzeugen Sie sich selbst, in unserem 3-Jahres-Rückblick: Die Ergebnisse aller Tests auf einen Blick.

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.